Die Herstellung von starrflex Leiterplatten steht im Kern unseres Know-Hows

Wir denken, dass die starrflex Leiterplatten eine gute Zukunft vor sich haben. Durch die Miniaturisierung vieler Objekte, die Nachfrage nach Performance und Zuverlässigkeit in mehr und mehr abgegrenzten Umgebungen werden immer höher und eröffnen somit schöne Perspektiven für diese Art von Leiterplatte.

Es ist richtig, dass die Kosten für die starrflex Leiterplatten höher sind als die Summe der Einzelteile bestehend aus starre LP + flexible Leiterplatte(n), jedoch muss man folgende komplett Analyse für die Kostenbetrachtung machen:

Für diese Gründe haben wir in die Entwicklung unseres Wissens für starrflex Leiterplatten investiert. Wir haben den Vorteil 2 Werke zur Verfügung zu haben, eins davon konzentriert sich auf die Herstellung von flexiblen Leiterplatten und das andere auf die Herstellung von starren Leiterplatten, aber auch auf die Konzeption und Herstellung dieser starrflex-LPs.

Treu unserem Motto sind wir auch hier in der Lage Ihnen diese LP in geringen Stückzahlen ab 1 Stück bis zu mittleren Volumen anbieten zu können.
 

Die semi-flex Leiterplatte

Weniger bekannt, die semi-flex LP, basiert auf einer starren Leiterplatte dessen Dicke an einer Stelle so reduziert wird, dass sie dort biegbar wird.

Diese Art von FR4 Leiterplatte erlaubt eine Biegung von maximal 90°. Einmal in der Position angelangt darf diese semi-flex LP nicht mehr verbogen werden. Das Ziel der Anwendung ist keine regelmäßige Biegung und auch keine 3D Position, sondern eine einfache Biegung um die LP in seiner Umgebung einmalig zu positionieren und zu fixieren.